Mittwoch, Anfänger - 5.Stunde

In der 5. Stunde haben wir das bisher Gelernte wiederholt und euch ein bisschen mehr Zeit gegeben, alles selbst zu üben.

Neu war heute der Jive. Zu allen Lieder, die sich nach Rock'n'Roll anhören, kann man einen Jive tanzen. Der Grundschritt ist recht anspruchsvoll: der erste Schritt geht für beide unbelastet nach hinten und wieder vor. Danach gehts zur Seite (Damen nach rechts, Herren nach links) mit einem "Seit-Schluss-Seit", wobei der erste Schritt klein gesetzt wird (MAXIMAL hüftbreit) und der zweite etwas größer (MAXIMAL schulterbreit). Das macht man, um für spätere Figuren den nötigen Schwung zu bekommen. Je nach Tempo werden die Schritte kleiner (schneller) oder größer (langsamer). Als Letztes geht man wieder mit "Seit-Schluss-Seit" zur anderen Seite und der Grundschritt ist beendet. Am besten ihr übt den Grundschritt zu Hause und dann klappt das nächste Woche sehr gut :-)

Da nächste Woche Feiertag ist, sehen wir uns erst in 2 Wochen wieder. Übt bis dahin fleißig, dann geht es in 2 Wochen mit Figuren und neuen Tänzen weiter.

Alex²

PS: denkt an den Winterball!

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Alexandra Thiere vom 11.11.15 19:59.

Mittwoch, Anfänger - 4.Stunde ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

Mittwoch, Anfänger - 6.Stunde ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.