Neues in der Kategorie Gesellschaftstanz Dienstag

Vorlesungsfreie Zeit Februar/März

In der vorlesungsfreien Zeit Februar/März gibt es noch die Verlängerung der bisherigen Tanzkurse:

  • mittwochs 18:00-19:30 Uhr SHL: Anfänger
  • mittwochs 19:30-21:00 Uhr SHL: Fortgeschrittene I+II

Die Kurszuordnungen sind nicht so eng gefaßt; es gibt jeweils eine komplette Runde Tanzmusik und ihr bleibt so lange ihr wollt. Es sollen nur einige schon zu Anfang da sein, damit der Kurs beginnen kann.

9.10.2012

In der ersten Stunde war wie immer die Belehrung dran. Besonders wichtig dabei: Wechselschuhe für die Halle! Bitte vergesst die Überweisungsbelege und Imma, sowie Ausweis nicht. Nur dann gibt es Nutzerkarten.
Im F2-Kurs haben wir noch einmal fix die Folge des LW gezeigt, sowie die Linksdrehung im WW und die V6 im Quickstep. Keine Sorge, die wiederholen wir noch mal.
Ansonsten freuen wir uns auf eine angenehme Zeit mit euch in der Turnhalle Kreuzgasse am Di 20:30 Uhr.

Viele Grüße,
Alex und Anne

24.01.2012

In dieser Woche wurde deutlich, dass das Semester dem Ende entgegen neigt... wir konnten in familiärer Runde den "Kreuzschritt" im Fox Trott von letzter Woche wiederholen und haben eine neue Figur im Tango gezeigt - die "Promenade". Für die nächste Woche bleiben uns somit noch der liebe Samba, den ihr alle so mögt:), eine Wiederholung der Figur im Tango und neue Sachen im Jive!

17.01.2012

Es gab im Kurs eine erneute Wiederholung von "New York" und "Hand to Hand" für Cha Cha und Rumba - für diesen Kurs sicherlich die letzte! Neu war der von allen Teilnehmern *ganz demokratisch* entschiedene "Kreuzschritt" im Fox Trott, der auch bei allen soweit ganz gut funktioniert hat. Deshalb können wir in der nächsten Woche direkt mit den versprochenen tollen neuen Sachen im Jive loslegen...freut euch! :-)

10.01.2012

Nach längerer Pause zurück im neuen Jahr. Viel Erfolg und weiterhin Durchhaltevermögen für alle, die noch dabei sind. Im Kurs gab es eine besonders ausgiebige Wiederholung des Wiener Walzers, sowie eine kurze Auffrischung des "New York" und "Hand to Hand" in Cha Cha und Rumba. Der schwierige Samba wird uns sicher auch in den nächsten Wochen noch einiges an Kopfzerbrechen bereiten - also Üben, Üben, Üben! 

13.12.2011

Für die Vorbereitung zum Weihnachstball wurden im Kurs die zwei noch ausstehenden Tänze Samba und Wiener Walzer vermittelt. Dabei gab es auf Grund der geringen Zeit bei beiden Tänzen große Probleme. In der nächsten Woche werden wir das zu kurz Gekommene noch einmal wiederholen. Wir sehen uns beim Ball!

Über dieses Archiv

Diese Seite enthält aktuelle Einträge der Kategorie Gesellschaftstanz Dienstag.

Allgemein ist die vorherige Kategorie.

Gesellschaftstanz Donnerstag ist die nächste Kategorie.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.